O Wärme (Poem)

Printer-friendly versionPrinter-friendly versionPDF versionPDF version

This text comes from a collection of German-speaking women's literature entitled "Deutsche Dichterinnen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart: Gedichte und Lebensläufe. Herausgegeben und eingeleitet von Gisela Brinker-Gabler." This text was graciously donated to the Sophie library by Gisela Brinker-Gabler.
The Foreword and Introduction may be read HERE.
------------------

Wie berge ich den süßen Duft der Linden 
einmaligen Gesang und Blau des Himmels 
die Linien dieses Zweiges
und den seidnen Fall 
des Kleides
überm eignen glücklichen Leib?

O Wärme diene mir in meinem Herzen 
denn so viel Kälte wie von einem Worte
mir übrigbleibt wenn dies vorüber ist 
wer hilft sie zu umkleiden?

Bibliographic Information
Author: 
Editor: 
Gisela Brinker-Gabler
Publication Date: 
1991
Publication Place: 
Frankfurt am Main